In den letzten Wochen sind wir unterwegs gewesen um unseren Chabo Bestand für die Zuchtsaison 2018 zu ergänzen. Letztes Wochenende haben wir im Erzgebirge die letzten Tiere abgeholt. Gerade bei den Chabo gelb mit schwarzem Schwanz war eine Blutauffrischung dringend notwendig. Außerdem waren uns durch Alter und Habicht nur noch drei Zuchttiere geblieben.

Mit den neu erworbenen Tieren sind wir gut aufgestellt und können im nächsten Jahr mehrere Zuchtstämme zusammen stellen.

Hier ein paar Bilder:

  

  

 

...und dieser Herr braucht noch zwei Hennen. (-;