Die Warzenente ist eine Haustierform der in Südamerika wild lebenden Moschusente.
Die Haustierrassen haben zahlreiche Farbvarianten.

Wir züchten den Farbschlag perlgrau.

Merkmale:

  • Unbefiedertes Gesicht
  • Stirmwarze am Grund des Schnabels; bei Erpeln dort ein ausgeprägter Warzenhöcker
  • Schwanz lang, breit und abgerundet in der Form
  • Auf dem Kopf eine aufstellbare Haube
  • Gewicht 5 kg (Ente) bis 7 kg (Erpel)


Geschichte:

Seit 15. Jahrhundert ist bekannt, dass südamerikanische Indianer Moschusenten domestiziert haben.
Mit spanischen Schiffen kamen im 17. Jahrhundert Exemplare nach Europa