Das sind wir - Rainer und Angelika aus Hulverscheidt in Radevormwald, einer Kleinstadt im Bergischen Land. Seit 2011 züchten wir Rassegeflügel. Neben dem Angelsport ist das eines unserer großen Hobbys. Bereits als Kinder haben wir beide unsere Erfahrungen mit dem Federvieh gesammelt. 2012 haben wir mit der aktiven Hühnerzucht begonnen und sind dem RGZV Radevormwald beigetreten.

2013 beantragten wir die Eintragung als Zuchtgemeinschaft.  In Much im Januar 2014  stellten wir erstmalig als Zuchtgemeinschaft Knof aus.

 

Seattle (USA)

Auf unserem Grundstück in Radevormwald-Hulverscheidt züchten wir unser Geflügel. Inzwischen tummeln sich dort viele unterschiedliche Rassen von Hühnern, Zwerghühnern Zier- und Wassergeflügel. 

Unsere Nachzucht brüten wir in jedem Frühjahr mit der Brutmaschine. Unsere Stallungen sind über das Grundstück verteilt. Der Freilauf der Tiere erfolgt entweder in vorgelagerten Volieren oder hinter der Stalltüre befindet sich ein individuell einzäunbares Freilaufgelände auf der grünen Wiese. Für das Wassergeflügel gibt es zwei kleine Teiche. Seit 2015 haben wir einen Bauwagen, in dem wir unsere Tiere brüten und aufziehen, bis sie alt genug sind um in einen Stall draußen umzusiedeln.

Die insgesamt sechs Boxen für die Küken sind in Regalfächer an den Seiten des Wageninneren eingebaut. Jede Box verfügt über verschiebbare Sichtscheiben, eine Wärmeplatte an der Decke, Beleuchtung und Trink- und Futtergelegenheiten. Am anderen Ende des Wagens stehen die Brutmaschinen. Gegenüber ein kleiner Tisch für Schreibarbeiten mit Sitzgelegenheit und jede Menge Stauraum für Futter und benötigte Utensilien. 

Seit 2012 haben wir jedes Jahr auf mehreren Schauen unsere Tiere mit sehr gutem Erfolg ausgestellt

Im Jahr 2018 wechselten wir zum Bergischen Nutz- und Rassegeflügelzuchtverein Wermelskirchen. Dort fühlen wir uns sehr wohl und haben viele neue Freunde gewonnen.